Direkt zum Inhalt

Unsere Produkte & Services

Öffnen

Mobile Sauerstoff-Konzentratoren

Die ideale Versorgung auf Reisen.

Zur Sicherstellung der Mobilität bei bei Sauerstoff-Langzeittherapie stehen neben Sauerstoff-Flüssiggas verschiedene Typen von mobilen Konzentratoren POC (Portable Oxygen Concentrators) zur Verfügung.

Beurteilung und Auswahl des richtigen Geräts

POC können auf der Basis ihres Gewichts in portable oder transportable Geräte eingeteilt werden. Als portabel gelten alle Geräte mit einem Gewicht bis ca. 3 kg (Geräte bis 3.5 kg sind bedingt portabel).

Die meisten mobilen Geräte funktionieren nach dem Prinzip des konstanten Minutenvolumens. Eine Dosierungsstufe entspricht dabei einem bestimmten Volumen an pro Minute produziertem Sauerstoff, welches unabhängig von der Atemfrequenz konstant bleibt. Je tieferer die Atemfrequenz, desto höher wird das Volumen des einzelnen abgegebenen Pulses. Der Sauerstoffverbrauch ist unabhängig von der Atemfrequenz.

Demgegenüber steht das Prinzip des konstanten Pulsvolumens. Eine Dosierungsstufe entspricht einer bestimmten Pulsgrösse, deren Volumen bis zur maximalen Atemfrequenz konstant bleibt.